Verkaufsoffene Sonntage in Deutschland

Bei uns finden Sie außergewöhnliche Öffnungszeiten: Verkaufsoffene Sonntage! Suchen Sie nach Datum, Uhrzeit, Bundesland und Stadt und sehen Sie, welche Einkaufszentren und Shops für Sie und Ihr besonderes Einkaufserlebnis geöffnet haben!

Suche

Ob Datum, Stadt oder Einkaufszentrum -
kaufen Sie jetzt ein, wann und wo Sie wollen!

Die nächsten Termine

26.03.2017, 02.04.2017, 09.04.2017, 16.04.2017, 23.04.2017, 30.04.2017, 07.05.2017, 14.05.2017, 21.05.2017, 28.05.2017, 04.06.2017, 11.06.2017, 18.06.2017, 25.06.2017, 02.07.2017, 09.07.2017, 16.07.2017, 23.07.2017, 30.07.2017, 06.08.2017

Verkaufsoffene Veranstaltungen am 16. April 2017

Am 16. April 2017 finden folgende besondere Shopping-Events - wie verkaufsoffene Sonntage, verkaufsoffene Feiertage, Märkte und Volksfeste - außerhalb der gewöhnlichen Öffnungszeiten in Deutschland statt:

Niedersachsen
Verkaufsoffener Sonntag in Neu Wulmstorf am 16. April 2017
Nordrhein-Westfalen
Verkaufsoffener Sonntag in Ochtrup am 16. April 2017
Verkaufsoffener Sonntag in Winterberg am 16. April 2017
Schleswig-Holstein
Verkaufsoffener Sonntag in Sylt am 16. April 2017

Verkaufsoffene Sonntage am 16. April 2017

Der dritte verkaufsoffene Sonntag findet am 16.04., dem Ostersonntag statt. Da in zahlreichen Bundesländern das Öffnen der örtlichen Geschäfte an diesem Feiertag nicht zugelassen ist, können Sonntags Shopper nur in 25 Städten und Gemeinden im gesamten Bundesgebiet den Einkaufsbummel am Sonntagnachmittag in Anspruch nehmen. In insgesamt 4 Bundesländern, die aufgrund ihrer touristisch geprägten Regionen, mit einer Sonderregelung ausgestattet sind, lässt sich am Ostersonntag in den zahlreichen Souvenirläden und Fachgeschäften nach einem passenden Geschenk oder ausgesuchten Mode Trends Ausschau halten.

In Schleswig-Holstein öffnet der örtliche Einzelhandel in insgesamt 12 Städten und Gemeinden die Ladengeschäfte. Nicht nur die elegante Shopping Promenade am Timmendorfer Strand ist an diesem Sonntagnachmittag Ziel zahlreicher Touristen und einheimischer Shopping Fans, auch auf der Urlaubsinsel Fehmarn lässt sich in verkaufsoffenen Fachgeschäften und Boutiquen nach dem ein oder anderen Schmuckstück stöbern.

Das Bundesland Niedersachsen lädt seine Bewohner und Gäste in 6 verschiedenen Ortschaften zum verkaufsoffenen Sonntag am Osterwochenende ein. Auf der niedersächsischen Insel Wangerooge, die nicht nur als kleines Naturparadies im Wattenmeer beeindruckt, sondern auch in örtlichen Fachgeschäften mit einem umfangreichen Warensortiment für jeden Geschmack etwas zu bieten hat, lässt sich beim gemütlichen Osterspaziergang bummeln und einkaufen.

In Nordrhein-Westfalen kann am 09.04. in zwei Städten das Oster Shopping am Sonntagnachmittag nach Lust und Laune genossen werden. Ochtrup, die idyllische Kleinstadt im Münsterland lädt neben einem verkaufsoffenen Sonntag zum alljährlichen Ochtruper Frühlingsspaß ein, einem bunten Frühlingsfest, dass alljährlich von der Interessengemeinschaft der örtlichen Dienstleister, Geschäftsleute, Freiberufler, Handwerksbetriebe sowie zahlreicher Privatpersonen veranstaltet wird.

Im beschaulichen Mecklenburg-Vorpommern kann man am dritten verkaufsoffenen Sonntag des Monats April in 5 verschiedenen Städten und Gemeinden bummeln und einkaufen. Als eines der wichtigsten innerdeutschen Urlaubsziele ist das Bundesland reich an vielen historischen Sehenswürdigkeiten sowie einer atemberaubenden Natur, die es in den örtlichen Naturparks zu bewundern gilt. Im Ostseebad Boltenhagen lässt sich nicht nur gesunde frische Meeresluft schnuppern, sondern auch an diesem Ostersonntag durch die zahlreichen Ladenlokale und Souvenirläden flanieren.