Verkaufsoffene Sonntage in Deutschland

Bei uns finden Sie außergewöhnliche Öffnungszeiten: Verkaufsoffene Sonntage! Suchen Sie nach Datum, Uhrzeit, Bundesland und Stadt und sehen Sie, welche Einkaufszentren und Shops für Sie und Ihr besonderes Einkaufserlebnis geöffnet haben!

Suche

Ob Datum, Stadt oder Einkaufszentrum -
kaufen Sie jetzt ein, wann und wo Sie wollen!

Die nächsten Termine

26.03.2017, 02.04.2017, 09.04.2017, 16.04.2017, 23.04.2017, 30.04.2017, 07.05.2017, 14.05.2017, 21.05.2017, 28.05.2017, 04.06.2017, 11.06.2017, 18.06.2017, 25.06.2017, 02.07.2017, 09.07.2017, 16.07.2017, 23.07.2017, 30.07.2017, 06.08.2017

Verkaufsoffene Sonntage in Bonn

Die nächsten Veranstaltungen in Bonn

Aktuell sind keine Shopping-Events in Bonn geplant.

Einkaufszentren in Bonn und Umgebung

Am meisten Spaß bringt der Einkaufsbummel in Einkaufszentren und Einkaufsmeilen.

Fronhofer Galeria

Schwertberger Straße 16 in 53177 Bonn
Shops, Öffnungszeiten & Anfahrt Fronhofer Galeria

Hellweg Bonn-Duisburg

Rochusstraße 344 in 53123 Bonn-Duisdorf
Shops, Öffnungszeiten & Anfahrt Hellweg Bonn-Duisburg

Obi Markt Bonn

Godesberger Str. 63 in 53175 Bonn
Shops, Öffnungszeiten & Anfahrt Obi Markt Bonn

Tannenbusch Center

Oppelner Straße 128 in 53119 Bonn
Shops, Öffnungszeiten & Anfahrt Tannenbusch Center

TK Maxx Bonn

Münsterplatz 15-17 in 53111 Bonn
Shops, Öffnungszeiten & Anfahrt TK Maxx Bonn

Verkaufsoffene Sonntage in Bonn

Die ehemalige Hauptstadt der Bundesrepublik blickt auf eine 2000- jährige Geschichte zurück, die sie zu einer der ältesten deutschen Städte macht. Ausgrabungen haben bestätigt, dass sich bereits die Römer und die Germanen in Siedlungen dort niedergelassen haben. Vom 16. bis 18. Jahrhundert galt Bonn als Residenz- und Hauptstadt des Kurfürstentums Köln bis sie nach Kriegsende zum ersten Parlaments- und Regierungssitz der Bundesrepublik ernannt wurde. In den folgenden Jahrzehnten wuchs die Stadt beträchtlich an. Ein neues Regierungs- und Parlamentsviertel entstand im eingemeindeten Bad Godesberg, das auch heute noch als Sitz zahlreicher Innenministerien fungiert. Die legendäre Villa Hammerschmidt ist heute Amtssitz des Bundespräsidenten während das Palais Schaumburg als Bonner Dienstsitz der Bundeskanzlerin dient.

Bonn verfügt über zahlreiche historische Baudenkmäler. Das legendäre Rathaus, in dem einst wichtige Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft empfangen wurden, beeindruckt mit einer imposanten Rokoko-Fassade und ist heute beliebtes Ziel vieler Brautpaare, die sich in historischem Ambiente das Jawort geben möchten. Als ehemalige Hauptstadt blickt Bonn auf eine lange politische Geschichte zurück. Auf dem “Weg der Demokratie” kann man in die Geschichte des turbulenten Nachkriegsdeutschlands eintauchen und auf den Spuren Willy Brandts sowie sonstiger bedeutender Persönlichkeiten der deutschen Politik wandern.

In der historischen Altstadt Bonns kann man neben dem Bonner Münster noch einige andere Zeitzeugen des mittelalterlichen Stadtgebietes entdecken. Zahlreiche Kapellen und Kirchen, die teilweise aus dem 11. Jahrhundert stammen und gut erhalten sind, laden zu einer Besichtigung ein.

Ein beeindruckendes Naturereignis, das alljährlich in der Bonner Altstadt bewundert werden kann, ist die Kirschblüte. Im kreativen Handwerksviertel erstrahlen bei den ersten warmen Sonnenstrahlen im April zahlreiche Kirschbäume, die sich entlang der Straße befinden. Die rosa Blütenpracht verwandelt die Straßen der Altstadt in romantische Blumen Alleen.

Die Bonner Innenstadt bietet eine weitläufige Fußgängerzone mit vielen Fachgeschäften und Kaufhäusern. In historischem Ambiente kann man hier nach Herzenslust einkaufen und sich in einem der gemütlichen Cafes rund um das historische Rathaus eine Auszeit gönnen. Auf dem Wochenmarkt vor dem Marktplatz lassen sich an zahlreichen Ständen frisches Obst, Gemüse, Blumen sowie sonstige regionale Spezialitäten genießen.