Verkaufsoffene Sonntage in Deutschland

Bei uns finden Sie außergewöhnliche Öffnungszeiten: Verkaufsoffene Sonntage! Suchen Sie nach Datum, Uhrzeit, Bundesland und Stadt und sehen Sie, welche Einkaufszentren und Shops für Sie und Ihr besonderes Einkaufserlebnis geöffnet haben!

Suche

Ob Datum, Stadt oder Einkaufszentrum -
kaufen Sie jetzt ein, wann und wo Sie wollen!

Die nächsten Termine

24.06.2018, 01.07.2018, 08.07.2018, 15.07.2018, 22.07.2018, 29.07.2018, 05.08.2018, 12.08.2018, 19.08.2018, 26.08.2018, 02.09.2018, 09.09.2018, 16.09.2018, 23.09.2018, 30.09.2018, 07.10.2018, 14.10.2018, 21.10.2018, 28.10.2018, 04.11.2018

Verkaufsoffene Sonntage am 15. Juli 2018

Am 15. Juli 2018 finden folgende besondere Shopping-Events - wie verkaufsoffene Sonntage, verkaufsoffene Feiertage, Märkte und Volksfeste - außerhalb der gewöhnlichen Öffnungszeiten in Deutschland statt:

Baden-Württemberg

69168 Wiesloch
70734 Fellbach
74348 Lauffen am Neckar
74653 Künzelsau
74889 Sinsheim
99974 Mühlhausen

Bayern

Herrieden
84149 Velden
84169 Altfraunhofen
84181 Neufraunhofen
86971 Peiting
90762 Fürth
92339 Beilngries
94486 Osterhofen

Brandenburg

3096 Burg (Spreewald)

Hessen

64625 Bensheim
65760 Eschborn

Mecklenburg-Vorpommern

17258 Feldberger Seenlandschaft
17348 Woldegk
23952 Wismar

Niedersachsen

26382 Wilhelmshaven

Nordrhein-Westfalen

52379 Langerwehe
53902 Bad Münstereifel
58636 Iserlohn
59955 Winterberg

Rheinland-Pfalz

66482 Zweibrücken
67487 Maikammer

Sachsen

8280 Aue

Schleswig-Holstein

24321 Lütjenburg
24340 Eckernförde
24376 Rabel

Termin-Benachrichtigungen per E-Mail

Du erhältst wöchentlich alle Termine für Verkaufsoffene Sonntage und Neueröffnungen im Umkreis der eingetragenen Stadt.

Verkaufsoffene Sonntage am 15. Juli 2018

Im Monat Juli ist gerade erst Halbzeit und dennoch kann an diesem Tage der bereits dritte verkaufsoffene Sonntag begangen werden. Wieder warten allerlei geöffnete Arkaden, Ladenpassagen, Märkte und dergleichen auf gut gelaunte und entspannte Besucher.

10 Bundesländer haben sich dazu entschlossen, ihren Bürgern mit einem verkaufsoffenen Sonntag die Möglichkeit zu geben, Besorgungen nachzuholen, die der Arbeitsalltag einfach nicht zugelassen hat. Von Sachsen bis Nordrhein-Westfalen, von Bayern bis Schleswig-Holstein. In kaum einer Ecke der Republik kann man sich dem verkaufsoffenen Sonntag „entziehen“. Zahlreiche Gelegenheiten zum sonntäglichen Einkauf warten an diesem 15. Juli auf interessierte Sonntags-Shopper.

Kurs Süd-Südwest zum Einkaufen

Der Löwenanteil an den teilnehmenden Städten entfällt an diesem Sonntag auf die Bundesländer Bayern und Baden-Württemberg. Allein 14 Städte und Gemeinden schickt die Fraktion Süd-Südwest ins Rennen. Vor dem Hintergrund, dass es bundesweit insgesamt lediglich 31 sind, eine durchaus beachtliche Zahl.

Das Wieslacher Stadtfest beispielsweise öffnet seine Tore nicht nur für alle Baden-Württemberger. Auch Gäste sind bei diesem Happening herzlich willkommen. Auch die bayrischen Stadt Fürth hat mit dem geöffneten City-Center und dem Möbel Höffner einiges zu bieten. Der Freistaat bietet ebenfalls mit dem Osterhofener Erntemarkt im gleichnamigen Ort ein Erlebnis für die ganze Familie.

Best of the Rest

Doch auch andere Bundesländer sind keineswegs untätig. Während zum Beispiel im brandenburgischen Burg im schönen Spreewald der Handwerker- und Bauernmarkt mit allerlei Interessantem lockt, zelebriert das sächsische Aue sein Stadtfest und sorgt für einen unterhaltsamen Nachmittag für die ganze Familie. Im hessischen Eschborn bietet dieser dritte Sonntag im Monat eine perfekte Gelegenheit, sich selbst und vielleicht auch die Liebsten neu einzukleiden.

Das Einkaufszentrum auf der Ginnheimer Straße und das AWG-Modecenter bieten dafür einen ebenso idealen Rahmen, wie das McTrek Outdoor Sports Outlet. In Wismar (Mecklenburg-Vorpommern) öffnen die Geschäfte in der historischen Altstadt ihr Tore und bieten Bürgern wie Besuchern die Gelegenheit, den Stadtbummel mit einer zünftigen Schnäppchenjagd zu verbinden.

Wer sich an diesem Sonntag also vorgenommen hat, den längst überfälligen Ausflug mit der Familie zu unternehmen, dem bieten sich obendrein vielfältige Möglichkeiten, den Nachmittag zu verbringen.