Verkaufsoffene Sonntage in Deutschland

Bei uns finden Sie außergewöhnliche Öffnungszeiten: Verkaufsoffene Sonntage! Suchen Sie nach Datum, Uhrzeit, Bundesland und Stadt und sehen Sie, welche Einkaufszentren und Shops für Sie und Ihr besonderes Einkaufserlebnis geöffnet haben!

Suche

Ob Datum, Stadt oder Einkaufszentrum -
kaufen Sie jetzt ein, wann und wo Sie wollen!

Die nächsten Termine

22.07.2018, 29.07.2018, 05.08.2018, 12.08.2018, 19.08.2018, 26.08.2018, 02.09.2018, 09.09.2018, 16.09.2018, 23.09.2018, 30.09.2018, 07.10.2018, 14.10.2018, 21.10.2018, 28.10.2018, 04.11.2018, 11.11.2018, 18.11.2018, 25.11.2018, 02.12.2018

Verkaufsoffene Sonntage am 20. Mai 2018

Am 20. Mai 2018 finden folgende besondere Shopping-Events - wie verkaufsoffene Sonntage, verkaufsoffene Feiertage, Märkte und Volksfeste - außerhalb der gewöhnlichen Öffnungszeiten in Deutschland statt:

Baden-Württemberg

78647 Trossingen

Bayern

91177 Thalmässing
94163 Saldenburg
94431 Pilsting
97753 Karlstadt

Niedersachsen

26757 Borkum
49577 Kettenkamp

Nordrhein-Westfalen

59955 Winterberg

Schleswig-Holstein

24321 Lütjenburg
24340 Eckernförde
24376 Rabel

Termin-Benachrichtigungen per E-Mail

Du erhältst wöchentlich alle Termine für Verkaufsoffene Sonntage und Neueröffnungen im Umkreis der eingetragenen Stadt.

Verkaufsoffener Sonntag am 20. Mai 2018

Der dritte verkaufsoffene Sonntag im Mai fällt auf den 20. des Wonnemonats.

Dieses Mal sind nach dem ersten Ansturm an den ersten beiden Sonntagen die teilnehmenden Städte und Gemeinden eher rar gesät. Lediglich 5 Bundesländer bieten an diesem Tag Bürgern wie Besuchern die Möglichkeit, die Innenstädte und Märkte auf diese Weise zu nutzen. Das allerdings soll der Shopping-Leidenschaft ebenso wenig einen Abbruch tun, wie einem entspannten Familienausflug ohne Stress und Zeitdruck.

Wie so oft, konnten sicherlich auch dieses Mal in der vorangegangenen Arbeitswoche Erledigungen, die einer umgehenden Ausführung bedürfen, wieder nicht abgearbeitet werden. Und ganz sicher war dieser Umstand mal wieder dem Stress und Zeitdruck geschuldet, welcher mit einem herkömmlichen Werktag einhergeht. Glücklicherweise jedoch gibt es ja noch den verkaufsoffenen Sonntag, an dem Besorgungen dieser Art doch noch vorgenommen werden können.

Beste Chancen im Süden des Landes

Bayern geht hier einmal mehr mit gutem Beispiel voran und führt, wie so oft, die imaginäre Tabelle der Bundesländer mit den meisten teilnehmenden Städten an einem verkaufsoffenen Sonntag an. Vier Ortschaften bzw. Gemeinden bilden an diesem Tag die Hot-Spots des Freistaates.

Ob Pfingstmarkt in Thalmässing oder Pilsting, offene Geschäften in Saldenburg oder der Mainmarkt in Karlstadt. Wer in der Nähe der genannten Städte lebt oder sich an diesem Tag in deren Nähe befindet, kann in hohem Maße von den Vorzügen eines verkaufsoffenen Sonntags profitieren.

Best of the Rest

Doch auch andernorts laden Einkaufsstraßen, Märkte und dergleichen geneigte Besucher in ihre Reihen. Schleswig-Holstein beispielsweise schickt mit Lütjenburg, Rabel und Eckernförde immerhin noch drei Mitstreiter an den Start, in denen Ladenpassagen für einen entspannten Sonntagnachmittag in geselliger Runde mit den Liebsten verbracht werden kann.

Im niedersächsischen Kettenkamp indes öffnet der Edeka-Markt in der Alfons-Schulte-Straße seine Pforten für alle, die vielleicht doch Getränke, Brot oder andere alltägliche Artikel am Samstag vergessen haben. Ähnlich läuft es im nordrhein-westfälischen Winterberg, in dem diese Möglichkeit zwischen 11 und 17 Uhr genutzt werden kann.