Verkaufsoffene Sonntage in Deutschland

Bei uns finden Sie außergewöhnliche Öffnungszeiten: Verkaufsoffene Sonntage! Suchen Sie nach Datum, Uhrzeit, Bundesland und Stadt und sehen Sie, welche Einkaufszentren und Shops für Sie und Ihr besonderes Einkaufserlebnis geöffnet haben!

Suche

Ob Datum, Stadt oder Einkaufszentrum -
kaufen Sie jetzt ein, wann und wo Sie wollen!

Die nächsten Termine

25.02.2018, 04.03.2018, 11.03.2018, 18.03.2018, 25.03.2018, 01.04.2018, 08.04.2018, 15.04.2018, 22.04.2018, 29.04.2018, 06.05.2018, 13.05.2018, 20.05.2018, 27.05.2018, 03.06.2018, 10.06.2018, 17.06.2018, 24.06.2018, 01.07.2018, 08.07.2018

Verkaufsoffene Sonntage am 29. April 2018

Am 29. April 2018 finden folgende besondere Shopping-Events - wie verkaufsoffene Sonntage, verkaufsoffene Feiertage, Märkte und Volksfeste - außerhalb der gewöhnlichen Öffnungszeiten in Deutschland statt:

Baden-Württemberg

71384 Weinstadt
71540 Murrhardt
73728 Esslingen am Neckar
74072 Heilbronn
75015 Bretten
79206 Breisach am Rhein
79539 Lörrach

Bayern

Wassertrüdingen
63755 Alzenau
63853 Mömlingen
82467 Garmisch-Partenkirchen
83043 Bad Aibling
83395 Freilassing
83471 Berchtesgaden
84048 Mainburg
84405 Dorfen
84539 Zangberg
85283 Wolnzach
85456 Wartenberg
85614 Kirchseeon
86551 Aichach
87534 Oberstaufen
87561 Oberstdorf
92224 Amberg
92331 Parsberg
92507 Nabburg
93133 Burglengenfeld
93155 Hemau
96472 Rödental
97199 Ochsenfurt
97437 Haßfurt
97618 Niederlauer

Brandenburg

14959 Trebbin
16321 Bernau bei Berlin

Bremen

27576 Bremerhaven

Hessen

34001–34134 Kassel
34277 Fuldabrück
34613 Schwalmstadt
61231 Bad Nauheim
61462 Königstein im Taunus
64521 Groß-Gerau
64711 Erbach
65719 Hofheim am Taunus

Mecklenburg-Vorpommern

17033 Neubrandenburg
19053 Schwerin
23952 Wismar

Niedersachsen

21614 Buxtehude
21698 Harsefeld
26169 Friesoythe
26427 Esens
27412 Tarmstedt
27432 Bremervörde
27619 Schiffdorf
28832 Achim
28844 Weyhe
29614 Soltau
31319 Sehnde
37431 Bad Lauterberg im Harz
38226 Salzgitter
38364 Schöningen
38640 Goslar
48529 Nordhorn

Nordrhein-Westfalen

32584 Löhne
33161 Hövelhof
33602 Bielefeld
41061 Mönchengladbach
41515 Grevenbroich
42853 Remscheid
46325 Borken
46354 Südlohn
46395 Bocholt
46519 Alpen
47608 Geldern
47623 Kevelaer
51373 Leverkusen
53879 Euskirchen
59955 Winterberg

Rheinland-Pfalz

56218 Mülheim-Kärlich
56470 Bad Marienberg (Westerwald)
56626 Andernach
76726 Germersheim

Sachsen

2708 Schönbach

Schleswig-Holstein

Neumünster
23701 Eutin
23879 Mölln
24103 Kiel
24321 Lütjenburg
24340 Eckernförde
24376 Kappeln
24937 Flensburg
25524 Kollmoor
25541 Brunsbüttel
25813 Husum

Thüringen

98527 Suhl

Termin-Benachrichtigungen per E-Mail

Du erhältst wöchentlich alle Termine für Verkaufsoffene Sonntage und Neueröffnungen im Umkreis der eingetragenen Stadt.

April, April, der macht ja, was er will. Diese alte Bauernweisheit bezüglich des Wetters lässt sich glücklicherweise nicht auf die verkaufsoffenen Sonntage übertragen. Hier macht der April nämlich keineswegs, was er will.

Ganz im Gegenteil, dieser vierte Monat des Jahres bot in schöner Regelmäßigkeit bereits bis zu diesem Zeitpunkt vier verkaufsoffene Sonntage mit vielerlei Einkaufsmöglichkeiten für alle Shopping-Fans. Doch damit nicht genug…der April legt sogar noch einen Sonntag drauf. Im Gegensatz zu den meisten anderen Monaten bietet dieser Monat nämlich sogar fünf statt vier Sonntage.

Mit dieser fünften Gelegenheit des Monats, an einem Sonntag außerplanmäßig die eine oder andere Besorgung machen zu können, lässt sich der April standesgemäß abschließen und dem Wonnemonat Mai schon mit Zuversicht entgegenschauen. Und so bieten an diesem fünften verkaufsoffenen Sonntag im Monat gleich 11 Bundesländer die Chance auf einen sonntäglichen Einkaufsbummel. Nicht weniger als 70 Städte und Gemeinden geben sich die Ehre und bieten vom Einkaufszentrum bis zur Festwiese allerhand Möglichkeiten zur Sonntagnachmittags-Gestaltung.

Ein Freistaat zeigt sich großzügig

An vorderster Front findet man an diesem Tag den Freistaat Bayern, der 20 Städte in die Verlosung wirft. Von Aichach und Amberg über Oberstaufen und Oberstorf bis hin zu Zangberg zeigen sich die bayrischen Innenstädte überaus facettenreich, was die Angebote zum Einkaufsbummel anbetrifft.

Niedersachsen gibt sich mit 13 teilnehmenden Städten ebenfalls äußerst Shopping-freundlich, wohingegen sich Baden-Württemberg an diesem Sonntag mit lediglich 2 Vertretern (Murrhardt und Lörrach) ungewohnt zurückhaltend zeigt.

Einkaufsmöglichkeiten en masse

Thüringen, Brandenburg und Bremen schicken sogar nur eine Stadt ins Rennen. Während im brandenburgischen Trebbin das Frühlingsfest wartet, bietet Bremerhaven gleich eine ganze Reihe an geöffneten Geschäften auf.

So beispielsweise das Columbus-Center und das Karstadt-Kaufhaus. Im thüringischen Gera locken die Gera Arcaden alle Shopping-Enthusiasten in ihre Reihen. Auch das Biebrach- und das Elstercenter freuen sich auf den Besuch vieler Gäste.

Wer ist noch dabei?

Schleswig-Holstein, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen lassen sich in dieser Hinsicht nicht lumpen und geben ihren Bürgern und Gästen in 34 Städten die Chance, bei einem gemütlichen Einkaufsbummel all die Sachen besorgen zu können, die im engen Zeitplan des Alltags unter der Woche durchs Raster gefallen sind.

Viele Menschen nutzen diese Gelegenheit gleich zu einem geselligen Familienausflug und verbinden auf diese Weise das Angenehme mit dem Nützlichen. Rheinland-Pfalz, Mecklenburg-Vorpommern und Hessen bieten diese Gelegenheit in drei, drei und fünf Städten.

Wo immer Sie sich also auch an diesem letzten April-Sonntag befinden; für einen Einkaufsbummel ist ziemlich sicher gesorgt.